Team / Rechtsanwälte / Mag. Andreas Bauer

Mag. Andreas Bauer

Rechtsanwalt, Head of Environmental & Public Commercial Law bei LANSKY, GANZGER + partner

Mag. Andreas Bauer

Funktion: Rechtsanwalt, Head of Environmental & Public Commercial Law bei LANSKY, GANZGER + partner
E-Mail: andreas.bauer@lansky.at
V-Card: download
Korrespondenz: Deutsch, Englisch, Französisch

Andreas Bauer leitet die Praxis für Umwelt- und öffentliches Wirtschaftsrecht bei
der internationalen Anwaltskanzlei LANSKY, GANZGER + partner (LGP). Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Handelsrecht, Industrie- und Betriebsstättenrecht, Bau- und Immobilienrecht, Raumordnungsrecht, Infrastrukturrecht, Umwelt- und Technikrecht, Verwaltungsstrafrecht sowie Europa- und Verfassungsrecht. Zu seinen Mandanten zählen ein österreichischer Baustoffproduzent in einer Reihe von Verfahren im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Steinbruchs in Niederösterreich, ein bekannter österreichischer Hersteller von Seilbahnen in mehreren Projekten und Österreichs größter Betreiber von Bahninfrastruktur, um nur einige zu nennen. Eine weitere Spezialisierung liegt im Bereich Datenschutzrecht (mit einem starken Fokus auf die Umsetzung der EU-DSGVO). Andreas Bauer ist seit 2014 bei LANSKY, GANZGER + partner (LGP). Vor seinem Eintritt in unsere Kanzlei sammelte er einschlägige Berufserfahrung in mehreren renommierten österreichischen Kanzleien. Er ist Absolvent der Karl-Franzens-Universität (Graz, Mag. iur. 2005).

Fachgebiete

  • Öffentliches Recht
  • Gewerbe- und Industrieanlagenrecht
  • Abfallrecht
  • UVP-Recht

Ausbildung

  • 2013 Ablegung der Rechtsanwaltsprüfung
  • 2005 Karl-Franzens-Universität Graz, Sponsion zum Magister iuris, Diplomarbeit zum Thema "Rechtsprobleme beim 3.0 Stadtentwicklungskonzept der Landeshauptstadt Graz"
  • 2005 Studienaufenthalt in Basel, Schweiz

Berufserfahrung

  • seit 2014 LANSKY, GANZGER + partner, Rechtsanwalt
  • 2010–2014 Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH, Rechtsanwaltsanwärter
  • 2007–2009 Onz, Onz, Kraemmer, Hüttler Rechtsanwälte GmbH, Rechtsanwaltsanwärter
  • 2005–2006 Gerichtspraxis

Publikationen

  • 2014: Co-Autor "Das Feststellungsverfahren nach AWG und AlSAG als Vorfrage im Abgabenverfahren - Rechtsschutzdefizite bei langer Verfahrensdauer", Journal für Rechtspolitik 2013, 327
  • 2013: Lärmschutz in der EU, in: Straberger, EU-Recht, Handbuch für die österreichische Rechtspraxis,WEKA Verlag 2013
  • 2012: Co-Autor, Urteilsbesprechung VwGH 26.07.2012, 2010/07/0215 (Keine AlSAG-Beitragspflicht für die Beförderung von Abfällen zur Herstellung eines Versatzmaterials) RdU 2012, 259
  • 2010: Co-Autor, Rechtsgutachten betreffend das Projekt TransWaste - Abfall- und haftungsrechtliche Rahmenbedingungen

News

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.