Newsroom / News / Medien / Infomagazin LGP News 02/2021 / Philip Goeth ist neuer Namenspartner von LGP

Philip Goeth ist neuer Namenspartner von LGP

Philip Goeth ist neuer Namenspartner von LGP

LGP freut sich sehr, unseren neuen Namenspartner Univ.-Doz. MMag. Dr. Philip Goeth, LL.M. zu begrüßen und diesen unseren Leserinnen und Lesern näher vorzustellen. 

Philip Goeth kommt ursprünglich aus dem akademischen Bereich, wo er sich nach Abschluss von Musik-, Rechtsund Wirtschaftsstudien in Wien bei Professor Wolfgang Gassner im Bereich Finanzrecht habilitiert hatte. Mit nunmehr über 30 Jahren Berufserfahrung konnte sich Philip Goeth in der Praxis zunächst als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater bei einer der „Big-Four“ Accounting Firmen profilieren, wo er insbesondere bei der Umstrukturierung der österreichischen Kreditwirtschaft im Zuge der ehemaligen „Ostöffnung“ auf Beraterseite eine führende Rolle in den Bereichen Bankaufsichtsrecht, Unternehmensbewertung, Mergers & Acquisitions sowie in komplexen steuer- und gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen eingenommen hat. Sein weiterer Weg führte ihn 2004 in die Schweiz, wo er diverse Großbanken sowie die BIZ betreute und als Senior Partner die dortige Landesorganisation leitete. 2008 ging es weiter nach Asien, wo er vom Standort Peking aus als Managing Partner Asia Pacific von Indien bis Neuseeland für die Betreuung von Mandaten und Klienten im Bereich Financial Services zuständig war.

Vor nunmehr etwa 10 Jahren machte sich Philip Goeth schließlich selbständig, erwarb nach Studien des Common Law und der englischen Advocacy in London und Dublin die Anwaltslizenz als Barrister, sowie in Österreich die Zulassung als Rechtsanwalt, und entwickelte eine eigenständige Praxis mit Niederlassungen im Londoner Gray‘s Inn und in Wien. Seither ist er sowohl als Rechtsberater als auch als Vertreter in Verfahren vor Schieds- und Handelsgerichten tätig. Sein beruflicher Schwerpunkt liegt dabei auf zivil-, bank-, steuer- und gesellschaftsrechtlicher Beratung sowie auf Streitigkeiten im Zusammenhang mit komplexen Finanzierungsinstrumenten, Derivaten, Syndikatsverträgen, Off-shore Strukturen, Stiftungen und Trusts, Unternehmenskäufen, Ansprüchen nach Investitionsschutzabkommen und White Collar Crime. Zudem führt Philip Goeth Verfahren vor den Verwaltungsbehörden und -gerichten, insbesondere in den Bereichen Bankaufsichtsrecht, Steuerrecht und Finanzstrafrecht.

Mit seinem multidisziplinären, internationalen Lebenslauf und der dabei gewonnenen Erfahrung bringt Philip Goeth den Schnittstellenanspruch von LGP in der Rechtsberatung und der praxisnahen wirtschaftlichen Expertise in besonderer Weise zum Ausdruck. LGP und die Partner der Kanzlei sind stolz, mit Philip Goeth einen ebenso angesehenen wie fachkundigen und mandantenorientierten neuen Namenspartner in ihre Reihen aufnehmen zu dürfen.

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.