Newsroom / LGP International / CROSSEUWBA Pitching-Event am 6.Juni 2018

CROSSEUWBA Pitching-Event am 6.Juni 2018

CROSSEUWBA Pitching-Event am 6.Juni 2018

Der Austrian Desk der Italienischen Handelskammer in Österreich (ITKAM) und ITKAM Deutschland luden in Kooperation mit der Europäischen Kommission und aaia (Austrian Angel Investors Association) in die Räumlichkeiten der Anwaltskanzlei LANSKY, GANZGER + partner ein. Die Veranstaltung fand im Rahmen des europäischen Projekts CROSSEUWBA für die Förderung von Unternehmerinnen statt.

Mehr Frauen in die Startup-Szene

Tatiana Urdaneta Wittek (ITKAM Austria)

ITKAM-Delegierte Tatiana Urdaneta-Wittek begrüßte die Gäste. In ihren einleitenden Worten unterstreicht sie die Herausforderungen karrierebestrebter Frauen in der Arbeitswelt. Sonia Barani (ITKAM Deutschland) präsentierte das CROSSEUWBA Projekt, ein zweijähriges Projekt in Kooperation mit der Europäischen Union. Dieses zielt auf eine Erleichterung der Finanzierung für Unternehmerinnen, so genannte „Women Entrepreneurs (WE)“. CROSSEUWBA fungiert europaweit als Plattform für Informationen, Networking und Investitionen. Die Austrian Angel Investors Association (aaia) unterstütze diese Veranstaltung als  privates High-Level Netzwerk von Unternehmern, Investoren und Corporates.

Unternehmerinnen im Gespräch

Sieben Startups nutzten die Chance und präsentierten ihre Geschäftsidee in einem kurzen Pitch. Nachhaltigkeit, Innovation und der soziale Gedanke standen bei jedem Unternehmen im Mittelpunkt. Vertreten waren das Modeunternehmen „endlos fesch“, Tourismusunternehmen wie „Shades of Vienna“ und der Blog „Fashion Touri“, „CARamel mobile Autoreinigung“ und aus der Lebensmittelbranche das Algen-Getränk „Helga“. Das nachhaltiges Bauunternehmen „Wohnwagon“ sowie „ninn“, ein Unternehmen im Bildungssektor, rundeten das Pitching-Event ab.

Tatiana Urdaneta Wittek, Sara Barani und Mirko Bianca (alle ITKAM) mit den Mitbewerberinnen

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.