Newsroom / Events & Seminare / "Lobbying in der EU"

"Lobbying in der EU"

Vortrag an der Chinese University of Political Science and Law

"Lobbying in der EU"

Am 13. Mai 2013 reiste Dr. Gabriel Lansky gemeinsam mit einer Delegation der Universität Wien – Dekan der rechtswissenschaftlichen Fakultät Dr. Heinz Mayer sowie Direktor des Konfuzius-Instituts Prof. Dr. Richard Trappl – an die Chinese University of Political Science and Law (CUPL), eine der führenden Universitäten Chinas in der rechtswissenschaftlichen Ausbildung, um einen Vortrag zu dem Thema „Lobbying and Public Affairs in the European Union“ zu halten. Empfangen wurde die Delegation von der Dekanin der CUPL School of Law, Xue Ganglin, sowie anderen hohen Vertretern der Universität.  Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen als Rechtsanwalt und Lobbyist konnte Dr. Lansky den chinesischen Master- und Doktoratstudenten einen Einblick in die inneren Zusammenhänge des Lobbyings in der Europäischen Union geben. Begleitet wurde die Delegation außerdem von Mr. Choon Chiaw Loo und Dr. Johannes Neumann.

Meine Dokumente

Seite hinzufügenGet documents