Team / Rechtsanwälte / Mag. Piroska Vargha

Mag. Piroska Vargha

RECHTSANWÄLTIN, HEAD OF LABOUR LAW BEI LANSKY, GANZGER + PARTNER

Mag. Piroska Vargha

Funktion: Rechtsanwältin bei LANSKY, GANZGER + partner
E-Mail: vargha@lansky.at
V-Card: download
Korrespondenz: Deutsch, Ungarisch (Muttersprachen), Englisch, Französisch, Rumänisch, Schwedisch

Fachgebiete

  • allgemeines Zivilrecht
  • Litigation
  • Vertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Mietrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Compliance
  • Due Diligence

Ausbildung

  • Derzeit Karl Franzens-Universität Graz, Doktoratsstudium (Dissertationsthema "Das ungarische Statusgesetz")
  • 2011 Ablegung der Rechtsanwaltsprüfung mit sehr gutem Erfolg
  • 2005–2006 Karl Franzens-Universität Graz, Pázmány Péter Katolikus Egyetem (Péter Pázmány Universität Budapest), Forschungsstipendium der Stiftung Aktion Österreich-Ungarn zum Thema „Das ungarische Statusgesetz – Recht und Identität”, Dissertationsvorbereitung mit Schwerpunkt auf Minderheiten- und Volksgruppenrechte
  • 2003–2007 Folkuniversitetet Stockholm (Schweden), Auslandsaufenthalt im Rahmen einer diplomatischen Mission, Swedex-Diplom
  • 1994–2003 Unversität Wien, Rechtswissenschaftliche Fakultät, Mag. iur.
  • 1993–1994 Université Paris, Sorbonne, französisches Sprachdiplom
  • 1987–1993 Musikhochschule Graz, Diplomstudium (Konzertfach Klavier)
  • 1983–1987 Musikhochschule Graz, Außerordentliches Studium („Begabtenklasse“ ab dem 10. Lebensjahr, Konzertfach Klavier)

Berufserfahrung

  • seit 2014 Rechtsanwältin bei Lansky, Ganzger + partner
  • 2008–2014 Rechtsanwaltsanwärterin bei Lansky, Ganzger + partner
  • 2007–2008 Gerichtsjahr in Wien (BG XIII., LG für Strafsachen, Handelsgericht Wien)

News

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.