Newsroom / News / Medien / Die Ehe als Vertrag mit Rechten und Pflichten

Die Ehe als Vertrag mit Rechten und Pflichten

Die Ehe als Vertrag mit Rechten und Pflichten

"Gerald Ganzger, Mitbegründer der Rechtsanwaltskanzlei Lansky Ganzger& Partner: "Vielen ist gar nicht bewusst, dass die Ehe der Abschluss eines Vertrages mit umfassenden wechselseitigen Rechten und Pflichten ist". Zum Beispiel verpflichtet die Ehe zum gemeinsamen Wohnen und zum Beistand in materieller, wie auch immaterieller Sicht. Die "eheliche Pflicht" zum Geschlechtsverkehr gibt es in Österreich nicht mehr, doch eine ständige und grundlose Verweigerung des Geschlechtsverkehrs ist noch immer ein Scheidungsgrund. Aus juristischer Sicht bietet eine Ehe immer noch eine Reihe von Vorteilen."

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.