Newsroom / LGP International / ITKAM-Event Hafen Triest

ITKAM – Auftaktveranstaltung zum Hafen Triest

ITKAM – Auftaktveranstaltung zum Hafen Triest

Im Zusammenhang mit der Eröffnung des Vetretungsbüros der italienischen Handelskammer für Österreich (ITKAM) lud der ITKAM-Austrian Desk zur Auftaktveranstaltung über den Hafen Triest mit dem Schwerpunkt „Aktuelle Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen“. Dabei präsentierten die führenden Unternehmen aus Triest, darunter Umladefirmen, Spediteure und kombinierte Verkehrsträger, ihr Dienstleistungsangebot.

Die hochkarätige Logistikkonferenz wurde von der ARIES, der Handelskammer von Triest, und dem ITKAM-Austrian Desk, der Vertretung der italienischen Handelskammer für Deutschland in Österreich, in Zusammenarbeit mit der italienischen Botschaft organisiert.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Entwicklungsperspektiven des Hafens Triest, der kombinierte Verkehr und Schienenverkehr sowie die jüngsten Fortschritte der Wien-Triest-Achse. Auch praktische Ansätze wie Zollverfahren und Vereinfachungsmaßnahmen kamen nicht zu kurz.

Der Austrian Desk der ITKAM wird von Tatiana Urdaneta-Wittek geleitet. Die Spezialistin für italienisches Recht betreut gemeinsam mit Rechtsanwalt Francesco Di Majo in Rom österreichische und italienische Unternehmen in allen Belangen der bilateralen Handelsbeziehungen.

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.