Newsroom / Events & Seminare / Roundtable am 24. April 2018: Arbeiten 4.0

Roundtable am 24. April 2018: Arbeiten 4.0

Roundtable am 24. April 2018: Arbeiten 4.0

„Schöne neue Arbeitswelt?“

Die Bedeutung zwischenmenschlicher Beziehungen für Ihren Unternehmenserfolg

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitsweise, Geschäftsmodelle und auch die Beziehung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Sie ist Lösung und Bedrohung zugleich. Zwischenmenschliche Interaktionen werden auf ein Mindest-maß reduziert. Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik sind gefordert, neue Ansätze für den Paradigmenwechsel zu finden. Bei unserem Roundtable mit dem Top-Manager, Juristen und Psychoanalytiker Dr. Alexander Schall hinterfragen wir herkömmliche Modelle auf ihre Eignung in einer "disruptiven" Arbeitswelt und diskutieren die Bedeutung zwischenmenschlicher Interaktion.

Moderation:

RA Dr. Julia Andras, Managing Partner LGP und RA Mag. Piroska Vargha, Head of Labour Law LGP 

Zeit: Dienstag, 24. April 2018, ab 17.30 Uhr

Ort: LGP Lounge, Biberstraße 5, DG

Anmeldungen richten Sie bitte bis 20. April 2018 an events@lansky.at.

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.