Newsroom / Events & Seminare / Litigation PR

Litigation PR

Kirchberger Mediengespräch 2012

Litigation PR

Im Rahmen des diesjährigen Kirchberger Mediengesprächs vom 29. Mai bis 1. Juni 2012 im Hotel Alpenhof in Kirchberg moderierte Rechtsanwalt Dr. Gerald Ganzger gemeinsam mit Dr. Alfred Autischer und Katharina Stierschneider den Workshop „Litigation PR“ und informierte die Teilnehmer zum Thema „Die Staatsanwaltschaft im Spannungsfeld von Medien und Verfahrensparteien“. Weitere Themen der Mediengespräche: „Medienarbeit in der Justiz“ und „Justiz im Web 2.0“.

Zur Litigation PR

Schuldig oder unschuldig? Richtig oder falsch? Gut oder Böse? Fragen, die längst nicht mehr nur im Gerichtssaal verhandelt werden. Im Gerichtssaal der öffentlichen Meinung (court of public opinion) wird schnell und oft ohne Ansehen der Fakten entschieden. Vor diesem Hintergrund gewinnt Litigation-PR, die strategisch-kommunikative Begleitung bei rechtlichen Auseinandersetzungen und öffentlich ausgetragenen Konflikten, auch im deutschsprachigen Raum immer mehr an Bedeutung. Aus den USA kommend ist Litigation-PR inzwischen auch bei uns eine der am schnellsten wachsenden Kommunikationsdisziplinen. Gerald Ganzger: „Ob es uns Juristen nun Recht ist oder nicht. Fakt ist, dass rechtssichere Kommunikation inzwischen ein unverzichtbarer Teil jeder rechtlichen Auseinandersetzung ist. Die enge Zusammenarbeit von Rechtsexperten und Kommunikationsexperten ist dazu unerlässlich.“

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.