Newsroom / Events & Seminare / EU Strategic Talks am 4. Juni 2018

EU Strategic Talks am 4. Juni 2018

EU Strategic Talks am 4. Juni 2018

Konferenz – 4. Juni 2018, 09:30–17:30 Uhr – Haus der Europäischen Union

LANSKY, GANZGER + partner, die Vertretung der Europäischen Union in Wien und die Sozietät Amsterdam und Partners LLC begrüßen Sie zu einem Tag hochkarätiger Podiumsdiskussionen über die Prioritäten der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft . Wir organisieren die Strategic Talks, weil die Europäischen Union und ihre Zukunft für unsere Arbeit als internationale Anwaltskanzlei mit Schnittstellen zu Wirtschaft und Politik von zentraler Bedeutung ist. Zu unseren Mandanten zählen neben internationalen Konzernen auch Staaten und Regierungen, die wir bei EU-Beitrittsverhandlungen beraten oder vor internationalen Gerichten und Schiedsgerichten vertreten. Zu unserem Profil als europäisch und international engagiertes Unternehmen zählen auch Public Affairs-Beratung und Public Advocacy. Die von LGP initiierten EU Strategic Talks sind als Forum gedacht für eine eingehende Diskussion der wichtigsten Themen für die österreichische Ratspräsidentschaft und die Zukunft Europas: EU-Reformen, der Brexit-Prozess und die Beziehung der EU zu den Ländern Südosteuropas. Ganz im Sinne der europäischen Institutionen möchten wir einen offenen und möglichst breiten Dialog über die Zukunft der Europäischen Union bieten. Bühneninterviews, Keynotes und Podiumsdiskussionen mit hochrangigen Politikern und Experten sollen konkrete Ziele für die österreichische Ratspräsidentschaft und mögliche Schritte zu deren Erreichung aufzeigen. Diese Konferenz ist die erste in einer Reihe von Debatten über die Zukunft des Unionsrechts, der Politik und der Wirtschaft.

EU-REFORMPLÄNE
BREXIT UND DIE AUSWIRKUNGEN
EU-ERWEITERUNG

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.