Newsroom / Events & Seminare / die österreichische Marken Wert Studie 2012

die österreichische Marken Wert Studie 2012

die österreichische Marken 
Wert Studie 2012

„Strafrechtliche Ermittlungen, Gerichtsverfahren und Skandale beeinträchtigen zusehends den Wert einer Marke. Es wird somit immer wichtiger, in solchen Krisen rechtzeitig Maßnahmen zu setzen, um den Wert der Marke zu schützen bzw. wieder herzustellen. Dazu gehören insbesondere das ernsthafte Bemühen um Aufklärung und glaubwürdige Maßnahmen für die Zukunft. In diesem Zusammenhang werden funktionierenden Compliance Systeme auch für das Vertrauen der Bevölkerung in das Unternehmen und seine Marken immer wichtiger", so Rechtsanwalt Dr. Gerald Ganzger bei der diesjährigen Präsentation der österreichischen Marken Wert Studie.

Platz 1 der am 4. Juli in Wien vom European Brand Institute präsentierten Marken Wert Studie 2012 belegt das Salzburger Unternehmen Red Bull. Das Wirtschaftsmagazin trend analysierte hierfür in Kooperation mit dem Nachrichtenmagazin News insgesamt 180 österreichische Marken aus 16 verschiedenen Branchen basierend auf dem Ranking der TOP 500 der größten Unternehmen Österreichs.

Meine Dokumente

Seite hinzufügen

There are currently no documents in your basket.